Business People Meeting Design Ideas Concept

EDUCATION

INNOVATION

bg_slide_start

DEIN BUSINESS ANGEL

IM BILDUNGSBEREICH

Unbenannt-1

DEIN BUSINESS ANGEL

IM BILDUNGSBEREICH

Du hast eine Idee oder schon ein erstes Angebot für Schulen, Schüler oder Lehrer, brauchst aber noch ein bisschen Unterstützung?
Dann bist du bei uns genau richtig! Wir unterstützen Dich bei der Umsetzung deiner Idee und dem Auf- und Ausbau deines EDU-StartUps.

Business Angel

Von Startups für Startups

Wir sind eine Initiative von StartUps für StartUps. Die EDUvation wurde von erfolgreichen Entrepeneurs aus dem Bildungsbereich gegründet, um ihre Erfahrungen und ihr KnowHow im Bildungsbereich an junge Unternehmen und Gründer/innen weiter zu geben.

Alle Gründer und Mitglieder der EDUvation sind Brancheninsider und Experten im Bildungsbereich. Wir sind hervorragend vernetzt und kennen immer die passenden Ansprechpartner für deine Herausforderungen, sei es in der Forschung, in Ministerien oder bei Verlagen.

Brancheninsider

Community

Wir führen regelmäßige MeetUps für EDU-StartUps und Gründer/innen in ganz Deutschland durch. Zudem gibt es spezielle Themen- und Pitch-Events in unserem Coworking Space.
Bist du mit deinem StartUp bereits länger am Markt und hast ein funktionierendes Geschäftsmodell, kannst du auch direkt Mitglied bei EDUvation werden. Wenn du also junge und innovative Gründer/innen unterstützen und selber Teil der EDUvation werden möchtest, sprich uns einfach an!

Coaching

Mit unserem Coaching-Programm helfen wir dir, die Antworten auf deine Fragen zu finden – oder zunächst überhaupt die richtigen Fragen zu stellen.
Der Bildungsbereich zeichnet sich durch viele Besonderheiten und Eigenarten aus. Alle Gesellschafter und Mitglieder von EDUvation haben bereits erfolgreich ihr StartUp aufgebaut. Wir haben daher in unserem Netzwerk immer die richtigen Experten und können dein StartUp mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Coworking

In unserem Coworking Space in Berlin trifft sich die Bildungs-Community. Hier arbeiten ausschließlich Unternehmen und Gründer/innen aus dem Bildungsbereich. Egal ob deine Idee analog oder digital ist, hier kannst du Gleichgesinnte treffen oder dich mit den großen Unternehmen, Verbänden und Stiftungen vernetzen.
(Ab 2018)

Incubator

Unser Inkubator-Programm ist spezielle für EDU-StartUps konzipiert. Neben einem Desk im Coworking Space ist natürlich auch die Teilnahme an allen Veranstaltungen und Events für das erste Jahr kostenlos. Zudem bekommst du Beratungs- und Coachingleistungen von unseren Experten und bist Teil unseres Netzwerkes. Sobald deine Idee Marktreif ist setzen wir zusätzlich unser Vertriebsnetz für dich ein und helfen dir bei der Investorensuche. (Ab 2018)

Bewirb dich direkt online oder komm zu einem Event von uns:

Meetup

Wir organisieren regelmäßg MeetUps in Berlin und anderen
Großsstädten in Deutschland, Infos & Anmeldung unter MeetUp

Pitch

Wir organisieren regelmäßige Pitch-Nights während unserer MeetUps in ganz Deutschland. Die Termine publizieren wir auf unserer Facebook-Seite und auf MeetUp.com

Unsere Mitglieder

http://www.connect-edtech.com/

Kontakt

Aktuelles

EDUvation – News:

Aktuelle News aus dem Bildungsbereich:

RSS Bildungsnachrichten

  • Sollen Kinder Programmieren in der Grundschule lernen? Informatikerin: Ja, aber… April 22, 2018
    BAMBERG. Der Umgang mit digitalen Medien und Geräten gilt mittlerweile als vierte Kulturtechnik. Doch die Gesellschaft der Zukunft braucht nach Meinung von Experten noch mehr.  In der Schule nur Anwendungskompetenzen zu vermitteln greife zu kurz. In Umfragen sprechen sich auch Eltern und Schüler mehrheitlich für Programmieren als Pflichtfach aus. Die Bamberger Elementarforscherin Ute Schmid verfolgt […]
  • Die heikle Frage der Aufsichtspflicht – worauf müssen Lehrer achten? Und wo sind die Grenzen? April 21, 2018
    Zwei Zwölfjährige verprügeln einen gleichaltrigen Mitschüler auf dem Schulhof und verletzten ihn dabei lebensgefährlich. Trägt die Schule eine Mitschuld? Die Geschichte, die vor anderthalb Jahren geschah, zeigt exemplarisch, dass Lehrerinnen und Lehrer immer wieder in Sachen Aufsichtspflicht unter Druck geraten. Wie steht's denn wirklich damit? Welche Pflichten resultieren aus der dienstlichen Aufsichtspflicht?
  • GEW fordert Oberstufenreform: Individuelles Curriculum, Projektunterricht, verpflichtende Sozialkunde… April 20, 2018
    MÜNCHEN. „Die gesamte Oberstufe muss grundlegend überarbeitet werden. Die Festlegung der Stundentafel der 11. Klasse war ein großer Fehler, der aber noch rückgängig gemacht werden kann. Die Verleihung der Hochschulreife ist Ziel des Gymnasiums, was nur durch eine inhaltlich anspruchsvolle und methodisch moderne Oberstufe erreicht werden kann!“ Dies meint Andreas Hofmann, Vorsitzender der Landesfachgruppe Gymnasium […]